Info

header1Im Herzen der Magdeburger Altstadt lädt das „EINSTEIN“ bei 5 verschiedenen Faßbiersorten, kleinen Snacks und guter Musik zum Verweilen und Ausspannen ein.

Ganz in der Tradition Altmagdeburger Kneipen hat das „EINSTEIN“ unter der Woche bereits ab 16:00 Uhr geöffnet. Samstags ab 18:00 Uhr. Sonntags geschlossen.

Vom Mai bis September können die Gäste das schöne Wetter auf unserer kleinen Terasse genießen.

Das „EINSTEIN“ kann für Feiern bis zu 30 Personen gebucht werden. Individuelle Speise- und Getränkewünsche werden gerne erfüllt.

RaucherRaucherkneipe, Zutritt ab 18 Jahren.

Faßbiere:

Faßbiere

 

 

 

Wernesgrüner Pils:

Seit 1436 pflegt man in Wernesgrün die Braukunst. Mit einer hellen, goldgelben Farbe, der erfrischend spritzigen Rezenz, einem dezenten Hopfengeschmack und der harmonisch bitteren Note überzeugt das Pils Bierkenner und Genießer.

Brauart: untergärig, Stammwürzgehalt: 11,3%,  Biergattung: Vollbier, Alkoholgehalt: 4,9 % Vol.

König Pilsener:

ist als erstes deutsches Premium-Pilsener überall dort zu Hause, wo höchste Qualität der Maßstab der Dinge ist. Keine andere Biermarke verbindet Erfolg und Hochklassigkeit so vollkommen wie König Pilsener.

Brauart: untergärig, Stammwürzgehalt: 11,3%,  Biergattung: Vollbier, Alkoholgehalt: 4,9 % Vol.

Jever Pils:

Seit über 160 Jahren kultiviert Jever seinen ureigenen friesisch-herben Geschmack. Und der hat einen Grund: das Brauwasser. Es ist gleichzeitig besonders rein und weich, und erlaubt, mehr Hopfen zuzugeben. Das macht Jever so friesisch-herb und erfrischend zugleich.

Brauart: untergärig, Stammwürzgehalt: 11,3%,  Biergattung: Vollbier, Alkoholgehalt: 4,9 % Vol.

Gaffel Kölsch:

Das klassische Gaffel Kölsch ist eine besonders frische Kölner Bierspezialität, die nach bewährtem Familienrezept und dem Deutschen Reinheitsgebot von 1516 mit Wasser, Malz und Hopfenextrakt gebraut wird. Der feinherbe, angenehme, leicht hopfenbetonte Geschmack ist charakteristisch für dieses Traditionsprodukt und unterscheidet Gaffel Kölsch deutlich von allen anderen Kölschmarken.

Brauart: obergärig, Stammwürzgehalt: 11,2%,  Biergattung: Vollbier, Alkoholgehalt: 4,8 % Vol.

Zirndorfer Kellerbier:

Eingebraut mit besten Rohstoffen wird dieses Bier unfiltriert abgefüllt. Leicht hefig und vollmundig im Geschmack steht das naturtrübe Kellerbier für unverfälschten, ursprünglich-ländlichen Biergenuss.

Brauart: untergärig, Stammwürzgehalt: 11,5%,  Biergattung: Vollbier, Alkoholgehalt: 4,9 % Vol.